Handbuch Akupunktur – ein moderner Klassiker

Handbuch Akupunktur zeigt auf was Akupunktur ist

Handbuch-AkupunkturDas Handbuch Akupunktur des Autorenteams P. Deadman und M. Al-Khafaji gilt sowohl in der Ausbildung als auch in der Praxis der Akupunktur als Standardwerk. Mittlerweile liegt dieses Werk in einer überarbeiteten, dritten Auflage vor.

Akupunktur ist ein Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin

Bei der Akupunktur handelt es sich um ein Element der traditionellen chinesischen Medizin. Bei der Akupunktur geht man davon aus, dass die Lebensenergie des Menschen auf Leitbahnen, den sogenannten Meridianen, einen Kreislauf bildet. Dieser soll die Funktionen des Körpers steuern. Krankheiten resultieren nach dieser Lehre daraus, dass der Energiefluss gestört ist. Ausgeglichen wird dieser gestörte Energiefluss durch Stiche auf die Akupunkturpunkte.

Wie verschiedene klinische Studien ergeben haben, ist die Akupunktur bei verschiedenen Krankheiten wirkungsvoller als die klassische Schulmedizin. Im Wesentlichen betrifft das die Schmerztherapie. Als äußerst wirkungsvoll hat sich die Akupunktur beispielsweise bei Schmerzen, die von einer Arthrose des Kniegelenks hervorgerufen werden, erwiesen. Sehr gute Ergebnisse werden außerdem bei chronischen Rückenschmerzen und in der Vorbeugung von Migräneattacken erreicht.

Insgesamt werden am Körper des Menschen etwa 400 Akupunkturpunkte gezählt. Eine Sitzung dauert etwa 30 Minuten. Der Patient sollte vor dem Beginn der Behandlung eine entspannte Körperhaltung einnehmen, etwa liegen oder bequem sitzen. Bevor die Nadeln in die Akupunkturpunkte gestochen werden, wird diese Stelle zunächst vom Akupunkteur sanft massiert. Üblicherweise werden in einer Sitzung nicht mehr als 16 Punkte gestochen.

Die beiden Autoren beschreiben die Leitbahnen, die den menschlichen Körper durchziehen, mit viel Liebe zum Detail. Ebenso anschaulich werden die Akupunkturpunkte beschrieben. Jeder einzelne Punkt wird ausführlich kommentiert. Der Leser erfährt Wissenswertes aus der klassischen Literatur zum Thema Akupunktur sowie Erfahrungswerte aus der klinischen Praxis.

Ergänzt wird das Buch von 500 Zeichnungen, in welchen die Akupunkturpunkte und Leitbahnen detailliert dargestellt werden. Im ausführlichen Anhang werden außerdem die wichtigsten Akupunkturpunkte nach den verschiedenen Regionen des Körpers dargestellt. Dazu gibt es außerdem ein ausführliches Register über die verschiedenen Indikationen.

Tags: , , ,

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort